Logo Winz und Partner

PensionsManagement

SpenditCard
Ein Mitarbeiter-Benefit, der Sie begeistern wird!

Beispielkarten von SpenditCard mit individuellem Logo
Beispielkarten mit dem Logo Ihrer Firma

Die SpenditCard ist eine Mastercard Prepaid-Karte, mit der Arbeitgeber die verschiedenen Papiergutscheine für steuerfreie Sachbezüge digitalisieren können. So wird aus Sachbezug positiv erlebte Wertschätzung.

Vorteile für Firmen

  • Deutlich günstiger als Gehalt: Ein Euro über die SpenditCard kostet den Arbeitgeber nur 1,07 Euro statt den üblichen 2,20 Euro
  • Ist wirtschaftlich sinnvoll: Bis zu 708 Euro steuerfrei und  11.000 Euro pauschalversteuert pro Jahr und Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen
  • Effektives Arbeitgebermarketing: Mit individuellem Kartendesign im Firmen-Branding ist der Arbeitgeber bei jedem schönen Einkaufsmoment im Blick
  • Maximum an Flexibilität: Fünf verschiedene Module auf einer Karte, für jeden Anlass das Passende – Neueinstellung, Gehaltserhöhung, Bonuszahlung oder eine Zuwendung zu speziellen Anlässen
  • Minimum an Verwaltungsaufwand: Bequeme und übersichtliche Verwaltung im Arbeitgeber-Portal

Vorteile für Mitarbeiter

  • Mehr Netto vom Brutto: Arbeitgeber laden auf die SpenditCard die steuerfreien Sachbezüge. Deshalb entfallen die bei einer Gehaltserhöhung üblichen Sozialabgaben
  • Mastercard® Prepaid: In Deutschland und im Ausland einsetzbar bei über 43 Mio. Akzeptanzstellen – online und offline. Kein Partnernetzwerk
  • Guthaben-Abfrage per App: In der SpenditCard App ist der Guthabenstand jederzeit einsehbar
  • Zusätzliches Sparkonto: Das Guthaben auf der SpenditCard kann angespart werden und verfällt nie
  • Persönlicher Kundensupport: Sieben erfahrene SPENDIT Kundenbetreuer und eine 24-Stunden Hotline bei Kartenverlust, -sperrung und anderen Fragen

>> Textquelle und Beispielkarten:: Spendit AG

Bei Fragen schreiben Sie uns an >> info@winz-und-partner.de